Veranstaltungen






Sven Hieronymus | Das Beste vom Rocker
 

Sven Hieronymus | Das Beste vom Rocker


Freitag 25.05.2018 um 20:30 Uhr Einlass 19:30 Uhr
Kulisse (Festsaal)Pirmasens

Karten an der Abendkasse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Der Rocker wird 50. Zeit zurückzublicken. Wie fing alles an vor 12 Jahren? Welche Geschichten hat er in seinen Soloprogrammen "Ich geh nimmer nuff!", "Ich werd depp!", "Nicht gucken - nur anfassen!" und "Rocker vom Hocker" erzählt? Seine Kinder waren noch klein, die Ehe war jung , aber er war schon genau so hässlich wie heute……. Und doch hat sich vieles verändert. Aber kennt man alle Geschichten? Wissen Sie, warum Hunde nicht in eine Metzgerei dürfen? Wussten Sie wie es war als der erste Junge an seiner Tür klingelte um seine Tochter zu treffen? Kennen sie das Eselchen? Wissen Sie wie es für ihn am Lagerfeuer war, oder was er auf Elternstammtischen erlebte? Nein, Sie wissen es nicht! Um aber den Rocker und sein Leben besser verstehen zu können und den Inhalten seines neuen Soloprogramms 2018 besser folgen zu können, müssen Sie Sich "Das Beste vom Rocker" ansehen. Um zu verstehen, um nachvollziehen zu können warum er so wurde wie er heute ist! Ein Abend voller Lacher und unfassbar lustigen Geschichten, die er alle erlebt hat und einfach nicht vergessen kann!




The Greatest Songs of ELTON JOHN
 

The Greatest Songs of ELTON JOHN


Sonntag 21.10.2018 um 18:00 Uhr Einlass 17:30 Uhr
Kulisse (Festsaal) Pirmasens

Karten an der Abendkasse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Tiket-Regional

Er ist einer der erfolgreichsten Popkomponisten aller Zeit. Millionenfach verkaufte Alben und unzählige Hits in den Hitparaden der Welt über Jahrzehnte. Elton Johns Konzertabende mit oder ohne Band sind legendär. Seine Musik ein Ereignis.

Andreas Döbbe und Bernd Böhne haben aus der Discographie des Pianisten eine beeindruckende Setliste erstellt, die die größten Songs des Entertainers beinhaltet und all seine Schaffensphasen beleuchtet.



Ausbilder Schmidt | Die Lusche im Mann
 

Ausbilder Schmidt | Die Lusche im Mann


Samstag 27.10.2018 um 20:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr
Kulisse (Festsaal)Pirmasens

Karten an der Abendkasse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Weltweit hat das Luschen-Virus zugeschlagen! Die Männer verweichlichen zusehends. Dies wissen wir spätestens seit der "Männergrippe". Eben noch im Garten Holz gehackt bei Minus 20 Grad, zack "Männergrippe" und man hört tagelang ein leises Gejammere oder ein röchelndes "Mutti, Mutti hilf mir, ich sterbe". Ja klar, die Zeiten ändern sich. Früher ging der Mann zur Jagd und das war es und reichte auch ! Heute muss er alles können: männlich aussehen, sensibel sein, zuhören können, Müll trennen, kochen, putzen, Baby wickeln, gebildet und belesen, Ikea Möbel aufbauen, und ja, Geld verdienen soll er auch noch und klagen soll er dabei natürlich nicht (was er allerdings in Form von Selbstgesprächen macht)! Klar !

Der Mann muss mit seinen Aufgaben wachsen, aber er darf eben nicht das verlieren, was ihn ausmacht und wofür ihn die Frauen (und natürlich auch ein paar Männer) lieben: männlich sein ! Lange auf dem Klo sitzen, Zahntuben auflassen, sich mal prügeln, Bier trinken, im Keller seinen Hobbies nachgehen, grillen und einfach mal nicht reden müssen! Herrlich, der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch daran. Aber wie halte ich als Mann die Balance zwischen "ja Schatz ich mach das ja alles" und "Grmpffffppfff"? Wie komme ich als Frau mit einer Oberlusche klar und kitzle das bisschen Männlichkeit aus ihm heraus? Fakt ist, der Luschen-Virus bleibt ein Leben lang im Körper, aber man kann damit leben. Sehr gut sogar. Und es gibt einen, der es uns vorleben kann: Ausbilder Schmidt, DER ERLÖSER. Ausbilder Schmidt, der Reine, Ausbilder Schmidt, die Anti Lusche!

Wer sich tagtäglich beim Bund mit Luschen, Warmduschern und Waldorfschülern rumärgern muss, der weiss was zu tun ist. Ausbilder Schmidt in seinem neuem Comedy Programm gibt auf humorvolle Art und Weise viele Tipps, Anregungen und Lebensweisheiten. Und er verrät wo die Lusche in ihm steckt und wie er sich selber entluscht hat! Da bleibt kein Auge trocken, vergessen sie bitte Ihre Taschentücher nicht!



Sven Garrecht & Band | Kleinstadttiger
 

Sven Garrecht & Band | Kleinstadttiger


Sonntag 04.11.2018 um 18:00 Uhr Einlass 17:30 Uhr
Lutherkirche Pirmasens

Karten an der Abendkasse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Sven Garrecht hat begriffen, dass, wenn die Welt wirklich jeden Tag schlechter wird, gestern zwar alles noch nicht ganz so schlimm war wie es im Moment ist, aber dann immerhin heute noch alles besser ist als es morgen sein wird. Zum Raufen gehen ihm sowieso langsam die Haare aus und fu?r Masochismus ist er einfach viel zu bequem. Was ihm allerdings scheinbar nie ausgeht, sind die Spru?che. Frisch, frech, charmant und keiner davon ist auch nur halb so alt wie die Kappe, die er trägt. Mit seiner zweiköpfigen Band (Tobias Wehner – Schlagzeug, Simon Seipel – Geige, Glockenspiel, Akkordeon, Ukulele, Gitarre) im Ru?cken und der Kleinkunst im Herzen schafft er eine Symbiose aus grooviger Popmusik und sinnigem Chanson. Während man einen flotten Salsa tanzen kann, erfährt man gleichzeitig, wer eigentlich Schuld daran ist, dass immer, wenn man gerade das Bad putzen will, etwas Wichtiges dazwischen kommt. Während einem der Rhythmus in die Glieder fährt, lernt man, warum es sich manchmal lohnt sein Auto genau da abzustellen, wo man eigentlich nicht parken darf. Und wer schon immer mal wissen wollte, wer Beethoven damals die Frau aus-gespannt hat und warum einen das interessieren sollte, der darf sich freuen auf Sven Garrecht & Band



Sittmann singt Reinhard Mey
 

DIE ORIGINAL! MAGIC DINNER SHOW


Samsag 17.11.2018 um 18:30 Uhr Einlass 18:00 Uhr
Kuliss (Festsaal) Pirmasens

Karten gib es in der Kulisse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Tiket-Regional

Die Original! Magic Dinner Show von Magier Ralf Gagel. Lassen Sie sich verzaubern von der Kulisse und vom Partyservice Hill, sowie von Magier Ralf Gagel mit...

EIN ABEND VOLLER WUNDER! Tauchen Sie ein in eine magische Atmosphäre und genießen den Abend mit allen Sinnen. Lassen Sie sich verzaubern von Magier Ralf Gagel und einem zauberhaften Menü vom Partyservice Hill in Pirmasens. Erleben Sie Internationale Zauberkunst hautnah! Sie werden mitten im Geschehen dabei sein. Ralf Gagel´s Magic Dinner Show ist vielseitig, interaktiv, witzig, magisch, spannend, erotisch, bezaubernd, frech, unglaublich, atemberaubend und voller Wunder. Als absolutes Highlight wird auf spektakuläre und innovative Weise eine Zuschauerin völlig frei schweben, die selbst Physiker staunen lässt....

Im Jahr 2016 war Ralf Gagel bereits zum 11. Mal im Magic Castle in Hollywood, Los Angeles, USA engagiert! Er begeistert schon seit 2001 mit über 300 Shows das Publikum im legendären Magic Castle im Herzen von Hollywood. In dem Club, in dem die besten Zauberkünstler der Welt auftreten.

Die Tickets für Die Magic Dinner Show kosten: 69 Euro pro Person inklusive Zauber Theater von Ralf Gagel und einem zauberhaften 4 Gänge Menü.



Sittmann singt Reinhard Mey
 

Sven Hieronymus| Als ob!


Samsag 02.02.2019 um 20:00 Uhr Einlass 19:30 Uhr
Otfried-von-WeiĂźenburg-Theater Dahn

Karten gib es in der Kulisse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Online

Der Rocker ist Fünfzig. Zeit des Wandels. Seine Tochter zieht aus. Sein Sohn leider nicht. Der ist jetzt an der Schwelle des Erwachsenseins, aber er findet diese Schwelle einfach nicht und wenn doch, bleibt er daran hängen und fällt hin. Es reicht aber immerhin dazu, seinem alten Rockervater das Leben zu erklären. Und wenn der Rocker Einwände hat, kommt immer der Satz: "Als ob!" Die Kommunikation mit seiner Frau hat sich geändert, jetzt wo die Kinder groß sind. Er hat erkannt, wann und wie man auch in hohem Alter noch Sex mit seiner Frau haben kann und was Mann dafür tun muss. Wenn er nicht gerade seiner Tochter beim Renovieren helfen muss oder sein Sohn ihm erklärt, wie man richtig Auto fährt – immerhin hat er ja den Führerschein seit ein paar Wochen. Der Rocker ist zwar älter geworden, aber nichts hat sich verbessert. Er ist immer noch der Depp in der Familie und niemand kann ihn zu Hause leiden. Noch nicht mal der Hund! Also geht er wieder auf die Bühne, um am Schluss doch zu erkennen: Weine könnt ich... weine!.



RĂĽckblick

Aber bitte mit Udo
 

Aber bitte mit Udo


Freitag 13.04.2018 um 20:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr
Kulisse (Festsaal) Pirmasens

Karten an der Abendkasse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Der Sexauer Musiker Martin Glönkler präsentiert in seinem Programm "Aber bitte mit UDO!" Songs des berühmten Schlagersängers, Chansoniers und Liedermachers Udo Jürgens. Zu Hören gibt es eine abwechslungsreiche Mischung aus neuen und alten, bekannten und unbekannten Songs, verknüpft mit zahlreichen Geschichten und Anekdoten rund um den Großmeister des deutschen Schlagers. Das Publikum ist dabei nicht nur eingeladen mit zu wippen und zu singen sondern darf sich auch seine Lieblingssongs von Udo Jürgens wünschen.

"Aber bitte mit UDO!": ein unterhaltsamer und bunter Abend mit Songs von Udo JĂĽrgens.

Pressestimmen:

Die Taunus Zeitung schreib am 14.10.2017 zu
"Aber bitte mit Udo": "Glönkler lässt Udo (Jürgens) alle Ehre angedeihen (...) und singt sich in ziemliche Nähe zu dem Weltstar."

Die Weiler Zeitung schrieb am 24.6.2015 zu
"Aber bitte mit Udo": "Ein musikalischer Abend vom Feinsten (...) Wer heute nicht hier war hat etwas GroĂźartiges verpasst."

Der SĂĽdkurier schrieb am 6.5.2016:
“Martin Glönkler zeigt sich als leidenschaftlicher Musiker, der hervorragend Klavier spielt, improvisiert und singt und dabei stets die Nähe zum Publikum hält."



Sittmann singt Reinhard Mey
 

Sittmann singt Reinhard Mey


Sonntag 25.03.2018 um 18:00 Uhr Einlass 17:30 Uhr
Lutherkirche Pirmasens

Karten an der Abendkasse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Sittmann singt Mey Der Liedermacher Andreas Sittmann lädt Sie ein zu einem Reinhard Mey Abend. Ein besonderer Liederabend mit vielen musikalischen Leckerbissen aus der Liederschmiede des wohl größten deutschen Chansoniers Reinhard Mey. Von Mey´s Anfängen bis fast heute sind viele Klassiker im Programm und man darf gespannt sein, wie Sittmann die Lieder interpretiert. Schwelgen Sie mit ihm in Erinnerungen, hören und singen Sie mit bei Der Mörder war immer der Gärtner oder die Heisse Schlacht am kalten Buffet!

Auch die überaus romantischen und gefühlvollen Liebeslieder, wie „Herbstgewitter" oder "Ihr Lächeln war wie ein Sommeranfang" dürfen an diesem Abend nicht fehlen. Ein Querschnitt des Mey´schen Schaffens, ein Dankeschön des Sängers Andreas Sittmann an ihm, der ihn auch auf seinem musikalischen Weg positiv beeinflusst hat.



 

CARA Yet We Sing!


Donnerstag 25.05.2017 um 21:00 Uhr Einlass 20:00 Uhr
Kulisse (Festsaal) Pirmasens

Karten an der Abendkasse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Cara schreibt mittlerweile seit 2003 Erfolgsgeschichte. Was als "deutsche Irish-Folk Band" begann, hat sich zu einer der gefragtesten modernsten Bands des Genre mit fast ausschließlich selbst geschriebenem Material, internationalem Line-Up und weltweitem Renommée entwickelt. Zwei Irish Music Awards holte die Band, 2010 als "Best New Irish Artist" und 2011 als "Top Group". Sieben Mal tourte die Band schon durch die USA, u.a. als einer der Top-Acts beim Milwaukee Irish Fest 2009 (130.000 Besucher) und beim Dublin Irish Fest 2014, dem weltweit größten Irish Festival. Das Publikum huldigt der Band mit Standing Ovations bei Konzerten in Irland, England, Dänemark, Holland, Frankreich, Belgien, der Schweiz, Italien, Österreich und Deutschland. Das aktuelle Line-Up bringt Musiker aus Schottland und Deutschland zusammen und verbindet die reichen Musiktraditionen ihrer Heimatländer mit der Irlands zu einem aufregenden und einzigartigen Bandsound. Das neue Album „Yet We Sing“ erschien am 15. Januar 2016. Ihr letztes Album "Horizon" wurde weltweit von der Fachpresse gefeiert und als die bislang beste CD der Gruppe gehandelt. Das "Irish Music Magazine" erkennt an, dass Cara inzwischen zu den "hottest Irish music bands on the international circuit" gerechnet werden müssen, und nennt die Band gar in einem Atemzug mit den besten irischen Bands der letzten Dekade "Cara have joined the ranks of Solas, Dervish and Altan". Cara steht für die gelungene Verbindung von Gesang gleich zweier herausragender Sängerinnen mit den rasanten irischen Instrumentalstücken auf allerhöchstem Niveau. Darüber hinaus haben sie durch ihre Eigenkompositionen und Arrangements einen eigenen Stil geschaffen. BBC Scotland Radio-Ikone Bruce MacGregor staunte: "Cara sound like a whole festival wrapped into one band". Virtuose Soli auf dem irischen Dudelsack, rasante Geigenpassagen, ergreifende traditionelle Balladen, Singer-Songwriter, meisterhaftes Spiel auf Gitarre und Bodhrán - die Liste könnte noch lange weitergehen. Abgerundet durch die charismatische Bühnenausstrahlung und die charmant-humorvolle Präsentation garantiert ein Abend mit Cara höchsten musikalischen Genuss und beste Unterhaltung.



 

Sven Hieronymus Das Beste vom Rocker


Samtag 06.05.2017 um 20:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr
Otfried-von-WeiĂźenburg-Theater Dahn

Karten an der Abendkasse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Der Rocker wird 50. Zeit zurückzublicken. Wie fing alles an vor 12 Jahren? Welche Geschichten hat er in seinen Soloprogrammen "Ich geh nimmer nuff!", "Ich werd depp!", "Nicht gucken - nur anfassen!" und "Rocker vom Hocker" erzählt? Seine Kinder waren noch klein, die Ehe war jung , aber er war schon genau so hässlich wie heute……. Und doch hat sich vieles verändert. Aber kennt man alle Geschichten? Wissen Sie, warum Hunde nicht in eine Metzgerei dürfen? Wussten Sie wie es war als der erste Junge an seiner Tür klingelte um seine Tochter zu treffen? Kennen sie das Eselchen? Wissen Sie wie es für ihn am Lagerfeuer war, oder was er auf Elternstammtischen erlebte? Nein, Sie wissen es nicht! Um aber den Rocker und sein Leben besser verstehen zu können und den Inhalten seines neuen Soloprogramms 2018 besser folgen zu können, müssen Sie Sich "Das Beste vom Rocker" ansehen. Um zu verstehen, um nachvollziehen zu können warum er so wurde wie er heute ist! Ein Abend voller Lacher und unfassbar lustigen Geschichten, die er alle erlebt hat und einfach nicht vergessen kann!



 

Lilo Wanders Sex Ist Ihr Hobby


Samstag 15.10.2016 um 20:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr
Kulisse (Festsaal)Pirmasens

Karten an der Abendkasse, sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Eine eindeutige Show „Ich habe zwei große Hobbies, und das zweite ist Lesen.“ Mehr als zehn Jahre hat Lilo Wanders die TV-Sendung „Wa(h)re Liebe“ moderiert – und das prägt! Aber die Beschäftigung mit Liebe, Sex und Erotik war schon immer Lilos liebstes Steckenpferd, dem sie in ihrem Bühnenprogramm leidenschaftlich und mit Humor die Sporen gibt. Als Sexpertin befasst sie sich mit Porno-Dreharbeiten und Penis-Größe, erklärt Hetero- und Homosexualität, berichtet von Erlebnissen im Swinger-Club und mit Sextoys, jongliert mit Vorspiel und Viagra. Lilo Wanders stellt sich den drängensten Fragen zum Thema Nr. 1 und natürlich erzählt sie auch von Liebe… Die Show fesselt und unterhält. Gekonnt wechselt sie die Stimmungen und Gesichter, von der mütterlich anmutenden (S)expertin bis zur perfekt karikierten, gealterten Femme fatale. ( Sonntagsjournal)



 

DOWNWIND plays CASH - A Tribute to the Man in Black


Samstag 09.04.2016 um 20:30 Uhr Einlass 19:30 Uhr
Kulisse Pirmasens

Karten an der Abendkasse sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Die Formation Downwind covert Songs der amerikanischen Ikone Johnny Cash: Von "Walk the line" ĂĽber "Jackson" bis hin zu "Hurt" oder "Personal Jesus". 4 Stunden Programm mit Pause, Storytelling und Diashow zu den Songs inklusive. Bandbesetzung: Mark Schlick - Gesang und Gitarre, Gerd Schlick - Gitarre, Volker Pfeifer - Sologitarre, Marc MĂĽller - Drums, Percussions, Keys & Samples, Stephan Eberle - Bass, Jenny Heumach - Gesang.




 

Sven Hieronymus - Rocker unter Strom


Freitag 27.05.2016 um 20:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr
Otfried-von-WeiĂźenburg-Theater Dahn

Karten an der Abendkasse sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Sven Hieronymus, der Rocker vom Hocker von RPR 1, macht genau da weiter, wo er in seinem letzten Soloprogramm aufgehört hat. Er erzählt aus seinem Leben. Er steht weiter UNTER STROM. Seine Kinder werden älter und er auch. Zeit zurück zu blicken. Wie war es in seiner Jugend? Er ist heute noch verzweifelt, warum die schöne Petra aus der 10a nie was von ihm wollte, obwohl er in der Schulmannschaft gesetzt war und im Schwimmbad für sie sogar vom 3er gesprungen ist.
Sein Gastroenterologe hat ihn reingelegt, seine Tochter macht den Führerschein, die Katze darf alles zu Hause, er leider gar nichts mehr außer an Weihnachten Geschenke kaufen. Er würde gerne mal wieder Gummitwist spielen, dass finden seine Kinder aber völlig uncool.
Egal was er wie macht oder auch nur versucht zu machen, er scheitert. Wie immer. So kennen wir ihn. Und so soll es auch bleiben. Es muss immer Einen geben, der noch blöder ist als man selbst. Und das ist Sven Hieronymus. Es ist lustig, das stimmt. Aber fragen Sie mal ihn, ob ER das lustig findet. Für ihn ist es bittere Realität. Aber er zeigt uns auch auf, dass er in seinem 5. Soloprogramm auf dem Weg zu sich selbst ist. Wenn er jetzt noch wüsste wo er wohnt....



 

IRISH NIGHT mit Brendan Keeley


Donnerstag 22.09.2016 um 21:00 Uhr Einlass 20:00 Uhr
Kulisse Festsaal Pirmasens Alleestr. 58

Karten an der Abendkasse sowie bei bekannten Vorverkaufsstellen und Reservix

Brendan Keeley, die Stimme Irlands, ist ein Multitalent: Er spielt Gitarre, eine irische Tin Whistle, Panflöte, Banjo und etliches mehr – das alles auch gerne mal an einem einzigen Abend. Zu gelegentlichen Einspielungen vom Band macht Keeley ordentlich Stimmung, nicht nur als begabter Musikant, sondern auch als ebensolcher Alleinunterhalter. Herrlich amüsant erzählt er von seinem steinigen Weg nach oben. Sein Erstlingswerk „I’ll Always Be Lonely“ wurde von Plattenfirmen und Musikläden rigoros abgelehnt. Doch der charismatische Ire ließ sich nicht unterkriegen und brachte seine Platte an den Mann und die Frau, indem er spontane Konzerte auf der Straße gab. Nur wenige Tage später erreichte sein die Spitze der Charts und hielt sich ganze 18 Wochen in der oberen Region. Brendan Keeley, ist kein gestylter Casting-Schönling sondern ein gestandener Mann mit knorrigem Charakterkopf und charismatischer Ausstrahlung. Ein Singer-Songwriter klassischer Prägung, der mit whiskey-weichem Rocktimbre all jenes verkörpert, für die Musik irischer Prägung steht: Ehrlichkeit, Emotion und Authentizität. Diese Mischung, gepaart mit einem sicheren Sinn für sensibles Songwriting, machte den sympathischen Künstler zu einem arrivierten Star in seiner Heimat. Er zählt zu den besten, anerkanntesten und erfolgreichsten seines Faches. Sammelt Goldene CDs wie andere Leute Briefmarken und alle seine Alben wurden in den irischen Charts notiert. Gleichwohl lebt er zurückgezogen in einem Haus bei Tullamore, dem berühmten Ort, der um die Whiskey-Distillerie gebaut wurde. Mit an Bord ist der Keyborder und Pianist Paul Skelten,, ebenfalls aus Tullamore, der die Piano Parts auf allen Keeley Alben eingspielt hat. )

Webdesign Pirmasens by supportwelt.de